Willkommen bei Aquaristik - Fleidl

Willkommen bei Aquaristik - Fleidl

Kurz über uns

Aquaristik - Fleidl, Michael Fleidl

Bereits seit 1985 pflegt der Firmeninhaber Michael Fleidl  in mehreren Aquarien Malawi-Cichliden.

In einem Kellerraum entstand dann 1990 eine gewerbliche Zierfischzucht. Zunächst verkaufte er seine Zöglinge meist auf Fischbörsen in München, Landshut und vor allem auf der Börse des Aquariumvereins Scalare Rosenheim, bei dem er auch Vereinsmitglied ist.

Es war schon immer sein größter Wunsch die Aquaristik im allgemeinen und seine besonderen Lieblinge, die Malawibarsche, im besonderen, möglichst vielen Menschen näher zu bringen. Aber immer wieder bekam er Aussagen wie:"Ein Aquarium ist eine wirklich wunderbare Sache und so sehr beruhigend, aber man hat ja soviel Arbeit damit, und was ist, wenn in dem Aquarium auf einmal alles veralgt ist?" zu hören.

Aus diesen und ähnlichen Aussagen heraus wuchs in ihm die Idee, Privat- und Geschäftsleuten Aquarien im  Leasingverfahren mit Rundum-Service anzubieten. Somit sollte Jedermann ein wunderschönes Aquarium haben können, ohne sich jedoch um die anfallende Arbeit kümmern zu müssen. Was einzig bleiben sollte war die regelmäßige Fütterung der Aquarienbewohner.

Es dauerte dann aber doch noch bis 1999, ehe der erste Leasingvertrag abgeschlossen wurde.

Zahlreiche weitere Verträge kamen in den Folgejahren hinzu und der Kundenkreis zieht sich mittlerweile quer durch alle Branchen.

Inzwischen stehen die mit Malawibarschen besetzten Aquarien der Firma Aquaristik-Fleidl in Arztpraxen, Alten- und Pflegeheimen, in Büros, Kanzleien sowie in Gaststätten und Schulen. Sie erfreuen sich dort genauso riesiger Resonanz wie die beiden Aquarien in den Chiemgau Thermen Bad Endorf.

Zwar hat der Firmeninhaber 2006 die Zierfischzucht eingestellt, doch kann der Interessent bei einer gemütlichen Tasse Kaffee vor dem 5500-Liter-Schaubecken in Söchtenau immer noch einen guten Eindruck von der Farbenpracht und Artenvielfalt dieser wohl mit Abstand schönsten Süßwasserfische bekommen.

Wollen Sie noch weitere Informationen, so nutzen sie doch einfach unser Kontaktformular.